Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

Weiterführende Links
Datenbank-Suche
Gian Franco Reverberi
Gianfranco Reverberi
geboren: 12.12.1934 in Genua
verstorben: 08.01.2024 in Rom
Biografie

Gian Franco Reverberi ist der ältere Bruder von Gian Piero Reverberi.

Im Jahr 2006 wurde sein Stück "Nel cimitero di tucson" aus dem Django und die Bande der Gehenkten-Soundtrack vom US-Duo Gnarls Barkley als Basis für ihren Hit "Crazy" benutzt.

Filmliste
Musik
No. Jahr Titel Kommentar
1 1967 Django und die Bande der Gehenktenals Gianfranco Reverberi; Musica originale di
2 1972 Der Sizilianerals Gianfranco Reverberi
Zahl der Aufrufe: 1237